Biketempel, der erste mobile Fahrradladen Deutschlands, expandiert. Das Frankfurter Startup vertraut dabei auf die Dennso AG. Das Hamburger Beteiligungshaus unterstützt das junge Unternehmen um Gründer Stefan Trauth von Anfang an als Finanzierungspartner und strategischer Berater. In den ersten Quartalen des Geschäftsjahres 2016 konnte Biketempel seinen Umsatz im zweistelligen Bereich steigern. Wegen hoher Auslastung und steigender Nachfrage werden die mobilen Dienstleistungen Fahrradreparatur, Mietservice und Events von der Metropolregion Rhein-Main nun auch auf andere Regionen ausgeweitet.

Biketempel überzeugte 2015 die Private Equity Experten der Dennso AG von der innovativen Idee, eine mobile Fahrradfachwerkstatt dort anzubieten, wohin Kunden radeln: zur Arbeit, Universität oder im Stadtzentrum. Das Unternehmenskonzept ist erfolgreich: Ein umfunktionierter Linienbus mit vollausgestattetem Fahrradgeschäft und Fachwerkstatt steht derzeit wöchentlich an verschiedenen Standorten mit tausenden Büro-Arbeitsplätzen oder in Universitäts-Nähe. Die Biketempel-Standorte in der Metropolregion Rhein-Main sind komplett ausgelastet. Die Finanzierungsexperten der Dennso führen bereits national wie international Gespräche mit weiteren potentiellen Investoren, um den weiteren Ausbau des Unternehmens voranzutreiben.

“Auch für Privatinvestoren, die sich an einem funktionierenden Geschäftsmodell im Bereich mobiler Dienstleistungen beteiligen wollen, ist die Skalierung von Biketempel attraktiv“,

erläutert Günther Hasselmann, Vorstand der Dennso AG.

Neben dem mobilen Fahrradladen mit Fachwerkstatt kommt auch der eigene Hol- und Bringservice des Startups sehr gut an. Firmen und Sportvereine können den Biketempel-Bus oder hochwertige Räder und E-Bikes für ihre Firmenveranstaltungen wie Mobilitätstage buchen. Zu den Kunden gehören namhafte Unternehmen der Region, aber auch die DFB-Frauen-Fußball-Nationalmannschaft hat die Biketempel-Räder und den Service schon in ihr Training eingebunden.

“Unternehmer zu sein, war schon immer mein Traum. Mit Dennso steht uns ein Partner mit Erfahrung und Kapital zur Seite. So konnten wir unsere Idee des mobilen Fahrradladens schnell realisieren und bereits wachsen“

sagt Stefan Trauth, Gründer von Biketempel.de.

“Der mobile Fahrradladen kommt zum Radler – diese Idee hat uns spontan begeistert. Die nach so kurzer Zeit erzielte Umsatzsteigerung zeigt, dass das mehr als nur eine schöne Idee war. Wir beobachten, dass der Anteil von Fahrrädern im Verkehr steigt – auch international. Der Gründer Herr Trauth vereint Unternehmertugenden und langjährige Erfahrung im Fahrradbusiness“

erklärt Günther Hasselmann, Vorstand der Dennso AG.