Finanzinvestoren – immer noch als Heuschrecken verschrien – können Unternehmen langfristig begleiten
DIE ZEIT, Sonderausgabe Mittelstandsfinanzierung, 13.10.2016

Immer mehr Private Equity Investoren setzen auf ambitionierte Mittelständler und geben sich dabei häufig mit Minderheitsbeteiligungen zufrieden. Wir wollen das Unternehmen langfristig begleiten, sagt Dennso-Vorstand Helmke Gerndt. So handhaben sie es auch bei einem Logistik-Zulieferer aus ihrem Portfolio. Ein Jahr nach der gemeinsamen Übernahme der Wegener + Stapel Fördertechnik steuert Manfred Schleicher, Geschäftsführer und Mehrheitseigentümer das Unternehmen in Richtung Wachstum und Internationalisierung.

Den gesamten Artikel von Daniel Schönwitz finden Sie hier oder in DIE ZEIT, Nr. 43 vom 13.10.2016